504120

Die digitale Bauabrechnung

Aufmaße per Hand sind mühsam, zeitaufwendig, fehleranfällig und daher im digitalen Zeitalter nicht mehr angemessen. Der Referent gibt einen Überblick über das technische Angebot und zeigt anhand eines Beispiels die Anwendung bis hin zur Schlussrechnung. Der erste Tag de Seminars ist optional und dient der Einführung in die CAD-Software

Ist besonders interessant für

Vorarbeiter / Bauleiter / Unternehmer

Inhalte

  • Einführung in die CAD Software
  • Digitales Kataster, Vermessungsgrundlage
  • Einweisung in die Nutzung von Kalkulations- und Abrechnungs-Software
  • Einlesen der Daten (Kataster) in das Vermessungsgerät
  • Sinnvoller Aufbau der Layer-Struktur
  • Vermessungsübungen in Kleingruppen
  • Aufbau, Stationierung
  • Auslesen der Daten
  • Weiterverarbeitung in CAD – Erstellen eines Abrechnungsplans
  • Erstellen einer prüffähigen Schlussrechnung