Start

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

Lehrgang „Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau“: Feierliche Verabschiedung

Am Samstag, den 13.04.2019, wurden die Absolventen der Lehrgänge „Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau“ sowie „Baum-Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau“ würdevoll verabschiedet.

Nach der Urkundenübergabe gab es einen Umtrunk, abgeschlossen wurde die Feier dann mit einem Menü, bei dem Absolventen, Referenten und alw-Mitarbeiter den Nachmittag gemütlich ausklingen ließen. Am Ende dieses Lehrgangs waren sich die Absolventen einig: Es hat sich über die Zeit eine gute Gemeinschaft entwickelt und sie bleiben in Kontakt!

Wir wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Weg!

 

Bereits am 26.11.2019 startet erneut der Lehrgang, in dem Fachleute die Möglichkeit haben, sich über einen Zeitraum von eineinhalb Jahren in der „Königsdisziplin des Garten- und Landschaftsbaus“ weiter zu bilden.  Es wird in sechs aufeinander aufbauenden Modulen entsprechend den fachlichen Vorgaben und Inhalten der IHK- Sachverständigenordnung gelehrt.  Das enthaltene Wahlpflichtmodul stellt eine Vertiefung in spezielle Fachrichtungen dar. Jeder Teilnehmer kann von der individuellen Betreuung durch einen praxiserfahrenen Fachmann profitieren. Als Lehrgangsleitung steht Frau Heidi Kreitmeier zur Verfügung. Sie ist seit 20 Jahren als ö.b.v. Sachverständige tätig und Mitglied im FLL-Regelwerksausschuss Gehölzwertermittlung. Eine Anmeldung zu dem anstehenden Lehrgang ist noch möglich. Weitere Informationen zu den Inhalten sowie zur Anmeldung gibt es online unter www.akademie-landschaftsbau.de/lehrgaenge/sachverstaendiger-im-garten-und-landschaftsbau/ sowie www.akademie-landschaftsbau.de/lehrgaenge/sachverstaendiger-im-garten-und-landschaftsbau-baum/ oder telefonisch unter +49 (0) 8161 / 4878-16.