Start | Seminare | Landschaftsbau | Keramische Beläge im Außenbereich - 02.03.2022

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

550121

Keramische Beläge im Außenbereich

Großformatige Platten und Fliesen aus Feinsteinzeug liegen voll im Trend. Sie zeichnen sich oft durch eine verhältnismäßig geringe Materialstärke aus. Leider haben sich aber viele auf Baustellen des Garten- und Landschaftsbaus praktizierte Ausführungsvarianten als mängelbehaftet herausgestellt. Die Referenten vermitteln fundiertes Grundwissen über die nachhaltige und mängelfreie Verarbeitung von Keramikplattenbelägen im Außenbereich. Sie erhalten einen Einblick in den aktuellen Stand der Technik.

Ist besonders interessant für

Vorarbeiter / Bauleiter / Unternehmer / Landschaftsarchitekten

Inhalte

  • Was ist bei der Materialauswahl zu beachten?
  • Technische Eigenschaften: Rutschhemmung, Frostbeständigkeit, abrasive Härte etc.
  • Welche Bauweise ist wann möglich?
  • Wie kann die Belagslagesicherheit garantiert werden?
  • Wann bedarf es einer Sonderbauweise?
  • Aktueller Stand der Regelwerke
  • Verlegung im Außenbereich: fachgerechte Ausführung und typische Baufehler
  • Praktische Vorführung
  • Reinigung, Pflege und Schutz
  • Erwartungen der Kunden und mögliche Reklamationen

Wichtige Information zur Veranstaltung

Gerne können Sie sich bei der praktischen Vorführung beteiligen. Bitte bringen Sie in diesem Fall Ihre Arbeitskleidung, Sicherheitsschuhe, sowie saubere Schuhe zum Betreten der Seminarräume mit.

Die praktische Vorführung dieser Veranstaltung wird in unseren großräumigen, außenliegenden Übungshallen durchgeführt. In den Hallen ist es deutlich kühler als im Seminarraum, bitte achten Sie deshalb auf warme Bekleidung.