Start | Seminare | Grünflächenpflege | Anlage und Pflege von Streuobstwiesen - 22.10.2019 - 22.10.2019

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

531146

Anlage und Pflege von Streuobstwiesen

Streuobstwiesen sind ein altes Kulturgut und zählen zu den artenreichsten Lebensräumen in Mitteleuropa. Neben den ökologischen Aspekten sind Streuobstwiesen der ideale Ort für Erlebnisangebote und Umweltbildung. Daher sind sie auch eine große Chance innerhalb der Gemeindegrenzen einen Ort ökologisch, ästhetisch und sozial aufzuwerten. Das Seminar zeigt auf, wie dies auch unter wirtschaftlichen Aspekten erfolgreich gelingen kann.

Ist besonders interessant für

Grünflächenpfleger / Landschaftsgärtner / Landwirte

Inhalte

  • Einführung und Überblick
  • Naturvielfalt - Potentiale für die Gemeinde
  • Ein Plus auf dem Ökokonto: Streuobstwiesen als ökologische Ausgleichsflächen
  • Fördermöglichkeiten
  • Streuobstwiese als Bildungsobjekt für Kinder und Erwachsene
  • Obstarten: botanische Grundlagen, Unterlagen und Vermehrung
  • Wie gehe ich bei der Anlage vor: Zufahrt, Pflanzraster nach Erntezeitpunkt etc.
  • Aspekte welche die Pflege erleichtern und die Wirtschaftlichkeit erhöhen
  • Geeignete Sortenwahl für die landschaftsprägende Streuobstwiese
  • Pflegeplan für das Obstbaumjahr
  • Möglichkeiten der Unternutzung
  • Ernte und Verwertung
  • Aufwand und Kosten