Start | Seminare | Abendreihe Recht und Technik | Der Schutz von Bäumen und Pflanzenbeständen bei Baumaßnahmen - 26.02.2020 - 26.02.2020

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

574141

Der Schutz von Bäumen und Pflanzenbeständen bei Baumaßnahmen

Modul 2 Recht und Technik

In dem Workshop werden anhand der DIN 18920 Schutz von Bäumen, Pflanzbeständen und Vegetationsflächen bei Baumaßnahmen und der RAS-LP 4 Richtlinie für die Anlage von Straßen, Teil Landschaftspflege, Abschnitt 4: Schutz von Bäumen, Vegetationsbeständen und Tieren bei Baumaßnahmen Schutzmaßnahmen und bautechnische Varianten bei Baumaßnahmen im Wurzelbereich vorgestellt und mit den Teilnehmenden diskutiert.

Ist besonders interessant für

Unternehmer / Bauleiter / Landschaftsarchitekten / Sachverständige

Inhalte

  • Relevante Normen ATV DIN 18320, FN DIN 18920 und RAS-LP4
  • Gründe für die Erhaltung des Baumbestandes
  • Schaden  Ursache  Wirkung
  • Umweltbegleitung und Baumschutz in allen Planungsphasen  z. B. Basler Baumschutzkonzept