Start | Lehrgänge | Vorarbeiter im Landschaftsbau | Gesamtlehrgang

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

600048

Gesamtlehrgang

Vorarbeiter im Landschaftsbau

Der Lehrgang vermittelt die notwendigen Kompetenzen, um die organisatorische und wirtschaftliche Verantwortung für eine Baustelle zu übernehmen. Ziel ist die selbständige und erfolgreiche Baustellenführung.

Ist besonders interessant für

Landschaftsgärtner / Facharbeiter mit gleichwertigen Vorkenntnissen

Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Landschaftsgärtner oder entsprechende Baustellenerfahrung im Landschaftsbau als Facharbeiter mit gleichwertigen Kenntnissen

Inhalte

  • Baustellenvorbereitung, Grundlagen der VOB/B, Plan und Leistungsverzeichnis lesen sowie auf der Baustelle umsetzen, Wirtschaftliche Baustellenabwicklung, Mitarbeiterführung
  • Qualität und Normen, Berichts- und Belegwesen, Arbeits-, Ladungs- und Verkehrssicherheit, Umgang mit am Bau beteiligten Personen, Aufmaß und Abrechnung, Stellung des Vorarbeiters im Unternehmen

Wichtige Information zur Veranstaltung

Zertifikat: Nach erfolgreicher Teilnahme an den Modulen 1 und 2 sowie bestandener schriftlicher Prüfung überreicht der VGL Bayern e.V. den Lehrgangsteilnehmern das Zertifikat „Vorarbeiter im Landschaftsbau“.