Start | Lehrgänge | Motorsägen-Sicherheitslehrgang | Modul 2 - 11.11.2020 - 13.11.2020

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

Motorsägen-Sicherheitslehrgang (AS Baum I)

Modul 2: Aufbaukurs 'Fachkunde AS Baum I'

Alternativ zum 5-tägigen Motorsägen-Sicherheitsehrgang kann die Fachkunde "AS Baum I" auch in zwei aufeinander aufbauenden Modulen erworben werden. Beim Aufbaukurs wird die zur Durchführung von gefährlichen Baumarbeiten mit der Motorsäge erforderliche weitergehende Fachkunde vermittelt.

Ist besonders interessant für

Grünflächenpfleger / Landschaftsgärtner

Zulassungsvoraussetzungen

  • Gültiger Nachweis der körperlichen und geistigen Eignung für gefährliche Baumarbeiten (Bescheinigung eines Arztes/Ärztin mit Gebietsbezeichnung 'Arbeitsmedizin' oder Zusatzbezeichnung 'Betriebsmedizin'), Empfehlung für den Arzt zum Untersuchungsinhalt: G25 (mit Textzusatz 'körperliche und geistigen Eignung für gefährliche Baumarbeiten'), gegebenenfalls G41.
  • Teilnahme an Modul 1: Grundkurs 'Motorsäge im Gartenbau' innerhalb der zurückliegenden 15 Monate vor Modulbeginn
  • Vollständige persönliche Schutzausrüstung für den Motorsägeneinsatz (Arbeitshandschuhe,Schnittschutzstiefel und -hose, Motorsägenhelm mit Gesichts-und Gehörschutz, optional Warnweste).

Inhalte

  • Vertiefende Betrachtung der Unfallverhütungsvorschriften
  • Fälltechniken im Schwach- und Starkholz
  • Einsatz von Hilfswerkzeugen
  • Sicherheitsmaßnahmen beim Fällen
  • Beseitigung von hängen gebliebenen Bäumen
  • Seilunterstütztes Fällen
  • Entastungstechniken
  • Einsatz technischer Hilfsmittel
  • Motorsägeneinsatz in der Praxis

Wichtige Informationen zur Veranstaltung

  • Mitglieder der SVLFG erhalten einen Zuschuss in Höhe von 75,00 EUR.