Start | Lehrgänge | Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan

Lehrgänge

Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau

Die Fortbildung richtet sich an Führungskräfte, Unternehmer und Planer im Garten- und Landschaftsbau. Ziel ist die Vertiefung des Fachwissens und die Erhöhung der Regelfestigkeit. Der Lehrgang ist somit die ideale Vorbereitung auf die Sachverständigentätigkeit. Sie werden Schritt für Schritt in die Lage versetzt, fachlich fundierte Gutachten und Stellungnahmen im Garten- und Landschaftsbau zu erstellen. Der Vorbereitungslehrgang wurde entsprechend den fachlichen Vorgaben und Inhalten der IHK-Sachverständigenordnung entwickelt. Er setzt sich aus fünf Modulen und einem Spezialisierungsmodul zur weiteren Vertiefung in ein spezielles Sachgebiet bzw. Fachrichtung zusammen. Der zentrale Gedanke der Lehrgangskonzeption spiegelt sich in der Kombination von Präsenz- und Aufbereitungs- bzw. Praxisphasen wider.

 

Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau - Gesamtlehrgang

Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau - Gesamtlehrgang
07.11.2017 - 13.04.2019

→ Diese Veranstaltung buchen

Nummer: 616-005

Zeit

08:00 - 17:00

Inhalte

  • Einführung in das Sachverständigenwesen: Grundlagen der Sachverständigentätigkeit, Grundsätzliche Anforderungen an den Sachverständigen/Gutachter, Öffentliche Bestellung und Personenzertifizierung, Grundlagen der Gutachtenerstattung, Sachverständigenleistungen, Ortstermin und Beweissicherung
  • Grundlagen der Ausführungs- und Planungspraxis: Planungsprozess und Baubetrieb, Umgang mit den Regeln der Technik und mit Baumängeln, Böden, Erden, Substrate sowie Wege, Straße, Plätze I, Kommunikation für Sachverständige
  • Bautechnik: Mauerbau und Schäden an Mauern, Wasseranlagenbau und Schäden an Wasseranlagen, Spielanlagen und Schäden an Spielgeräten im Freiraum, Workshop Fallbeispiele, Rhetorik für Sachverständige, Argumentationsübungen
  • Vegetationstechnik: Boden als Vegetationsschicht, Schäden an Rasenflächen, Pflanzqualitäten und Pflanzarbeiten, Schäden an Pflanzungen, Dach- und Fassadenbegrünung
  • Simuliertes Fachgespräch, Auftreten von Gericht, Kommunikation zwischen Sachverständigen und Gericht, Mediation für Sachverständige

Ort

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan GmbH
Wippenhauser Straße 65
85354 Freising

Preis

Nichtmitglieder: 15270 €

Mitglieder: 11970 €

Preis inkl. 19% MwSt.
Im Veranstaltungspaket enthalten: Lehrmittel, Mentoring und Pausenverpflegung

Auf Anfrage und bei ausreichender Teilnehmerzahl
können folgende Wahlmodule angeboten werden:
Modul 5a: Vertiefung Bautechnik
Modul 5b: Baupreisermittlung
Modul 5c: Vertiefung Vegetationstechnik
Modul 5d: Sport- und Freizeitanlagen
Abschluss: Nach der erfolgreichen Lehrgangsteilnahme sowie bestandener schriftlicher Abschlussprüfung überreicht der VGL Bayern e.V. das Zertifikat Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau. Dieses Zertifikat berechtigt zur Teilnahme an einem Personenzertifizierungsverfahren.


Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau - Modul 1

Einführung in das Sachverständigenwesen
07.11.2017 - 11.11.2017

→ Diese Veranstaltung buchen

Nummer: 616-005-1

Zeit

08:00 - 17:00

Inhalte

  • Grundlagen der Sachverständigentätigkeit
  • Grundsätzliche Anforderungen an den Sachverständigen / Gutachter
  • Öffentliche Bestellung und Personenzertifizierung
  • Rechtsstellung des Sachverständigen / Gutachters
  • Grundlagen der Gutachtenerstattung
  • Gliederung, Aufbau und Inhalt des Gutachtens, klassische Fehler vermeiden
  • Sachverständigenleistungen, Vergütung des Sachverständigen sowie Haftung und Versícherung
  • Privat- und Gerichtsgutachten
  • Ortstermin und Beweissicherung

Ort

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan GmbH
Wippenhauser Straße 65
85354 Freising

Preis

Nichtmitglieder: 2545 €

Mitglieder: 1995 €

inkl. 19% MwSt.
Im Veranstaltungspaket enthalten: Lehrmittel, Mentoring und Pausenverpflegung


Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau - Modul 2

Grundlagen der Ausführungs- und Planungspraxis
30.01.2018 - 03.02.2018

→ Diese Veranstaltung buchen

Nummer: 616-005-2

Zeit

08:00 - 17:00

Inhalte

Planungsprozess und Baubetrieb
  • Mängel bei Planung und Abwicklung eines Bauvorhabens
  • Der technische Vertragsinhalt einer Bauleistung
  • Die Abnahme - der baurechtliche Dreh- und Angelpunkt
  • Kostenkalkulation im Garten- und Landschaftsbau
  • Abrechnung von Bauleistungen

Umgang mit den Regeln der Technik und mit Baumängeln

  • Regelwerke allgemein: Begriffe, Definition, Bedeutung
  • Regelwerksordnung: Hierarchie der Regelwerke, Normenkaskade und die wichtigsten Regelwerksgeber
  • Regelwerke für häufige Arbeit im Landschaftsbau: Normen, Richtlinien, Empfehlungen und Merkblätter
  • Mängel, Fallbeispiele und Fachgespräch

Boden als Baugrund

  • Standort- und Bodenbeurteilung, Bodenuntersuchungen
  • Schäden aufgrund eines mangelhaften Baugrundes oder einer nicht sachgemäßen Bauwerkshinterfüllung
  • Bodenbearbeitung und Folgen von Bodenverdichtungen

Wege, Straßen, Plätze I

  • Einführung in die Systematik der Regelwerke im Straßenbau
  • Grundsätzliches zur Lastübertragung, insbesondere bei Pflasterdecken
  • Regeln der Technik: Baustoffe und Bauverfahren im Straßenbau
  • Der Sachverständige im Straßenbau: Mängelansprüche, Fehlervermeidung, Qualitätssicherung
  • Baufehler: Definition, Bedeutung und Kosten

Kommunikationfür Sachverständige

  • Sprache und Körpersprache sowie deren Einfluss auf die Kommunikation
  • Verstärken der Aussage durch Mimik und Gestik
  • In schwierigen Situationen die Ruhe bewahren
  • Praxisnahe Simulation von Gesprächssituationen

Ort

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan GmbH
Wippenhauser Straße 65
85354 Freising

Preis

Nichtmitglieder: 2545 €

Mitglieder: 1995 €

Preis inkl. 19% MwSt.
Im Veranstaltungspaket enthalten: Lehrmittel, Mentoring und Pausenverpflegung


Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau - Modul 3

Bautechnik
20.02.2018 - 24.02.2018

→ Diese Veranstaltung buchen

Nummer: 616-005-3

Zeit

08:00 - 17:00

Inhalte

Mauerbau und Schäden an Mauern
  • Begriffsabgrenzungen
  • Technische Regelwerke im Überblick
  • Konstruktive Determinanten im Mauerbau: Querschnittgestaltung, Verband, Gründung und Entwässerung
  • Mauern aus Naturstein sowie aus künstlichen Steinen (z. B. keramische Steine)
  • Wände aus Beton und Betonfertigteilen
  • Verwandte Bauweisen: Blockschichtungen und Gabionen

Wasseranlagenbau und Schäden an Wasseranlagen

  • FLL-Richtlinien und weitere technische Regelwerke im Überblick
  • Anwendung der Regelwerke
  • Schäden an Abdichtungen und Einbauen
  • Schäden durch Bepflanzung sowie durch Pflegefehler
  • Wasserqualität

Spielanlagen und Schäden an Spielgeräten im Freiraum

  • Normen und Regelwerke im Überblick
  • Einrichtungen und Ausstattungen von Spielplätzen
  • Fallhöhen und stoßdämpfende Spielplatzböden / Fallschutzbeläge
  • Gesetzliche Grundlagen für Spielplatzkontrollen

Workshop Fallbeispiele

  • Übungen auf dem Gelände der DEULA Bayern
  • Begutachtung von Schäden

Rhetorik für Sachverständige

  • Durch gezielte Rhetorik und Dialektik die Zuhörer überzeugen
  • Reaktion auf kritische Fragen
  • Umgang mit verbalen Angriffen
  • Negative Formulierungen durch positive Formulierungen ersetzen
  • Praktische Übungen vor der Videokamera

Ort

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan GmbH
Wippenhauser Straße 65
85354 Freising

Preis

Nichtmitglieder: 2545 €

Mitglieder: 1995 €

inkl. 19% MwSt.
Im Veranstaltungspaket enthalten: Lehrmittel, Mentoring und Pausenverpflegung


Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau - Modul 4

Vegetationstechnik
13.03.2018 - 17.03.2018

→ Diese Veranstaltung buchen

Nummer: 616-005-4

Zeit

08:00 - 17:00

Inhalte

Boden als Vegetationsschicht
  • Begriffe und Begriffsabgrenzungen
  • Normen und Regelwerke
  • Felduntersuchungen und Bodenansprache
  • Qualitätsüberwachung von Böden

Rasen und Schäden an Rasenflächen

  • Begriffe und Begriffsabgrenzungen
  • Normen und Regelwerke
  • Bodenprüfungen zur vegetationstechnischen Beurteilung von Böden
  • Bodenverbesserung und Verwendung von geeigneten Zuschlagsstoffen
  • Ansaat, Deckungsgrad und Fertigstellung
  • Fremdartenbesatz, Filzbildung
  • Fehlervermeidung bei der Fertigstellungspflege
  • Rasenkrankheiten

Pflanzqualitäten und Pflanzarbeiten

  • Normen und Regelwerke
  • Gütebestimmungen und Kennzeichnungsvorschriften für Baumschulpflanzen
  • Pflanzenversand und -transport
  • Lagerung und Einschlag
  • Verankerungen, Verdunstungshemmung
  • Pflanzungen in Verkehrsflächen, Umgang mit Sparten in Vegetationsflächen
  • Schäden an Pflanzungen

Dachbegrünungen und befestigte Flächen auf Decken

  • Normen und Regelwerke
  • Bautechnische Anforderungen: Abdichtung, Durchwurzelungsschutz, Entwässerung etc.
  • Vegetationstechnische Anforderungen: Bauweisen, Aufbaudicken, Wasserrückhaltung und -bevoratung, Zusatzbewässerung
  • Abrutschen von Substrat und Vegetion bei Steidachbegrünungen
  • Probleme mit der Fertigstellungspflege bei Extensiv- und Intensivbegrünungen
  • Befestige Flächen auf Bauwerken: Techniken, Risiken und Schäden

Fassadenbegrünung

  • Normen und Regelwerke
  • Bauliche Anforderungen
  • Kletter- und Rankhilfen
  • Schäden an der Fassade durch Kletterpflanzen und Klettergerüste
  • Schäden an Kletterpflanzen

Ort

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan GmbH
Wippenhauser Straße 65
85354 Freising

Preis

Nichtmitglieder: 2545 €

Mitglieder: 1995 €

inkl. 19% MwSt.
Im Veranstaltungspaket enthalten: Lehrmittel, Mentoring und Pausenverpflegung


Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau - Modul 5a

Vertiefung Bautechnik
13.11.2018 - 17.11.2018

→ Diese Veranstaltung buchen

Nummer: 616-005-5a

Zeit

08:00 - 17:00

Inhalte

Entwässerung, Wasserrückhaltung und Versickerung
  • Anforderungen
  • Normen, Regelwerke und Besondere wasserwirtschaftliche Bestimmungen
  • Berechnung und Dimensionierung
  • Entwässerungsanlagen
  • Regenwasserbewirtschaft, Möglichkeiten und Grenzen der dezentralen Versickerung
  • Planung, Herstellung und Wartung
  • Baumängel und Mängel in der Unterhaltung

Wege, Straßen, Plätze II / Schäden im Wegebau

  • Normen und Regelwerke
  • Anwendung der aktuellen Natursteinnormen und Merkblätter in der Praxis sowie deren Schwachstellen
  • Belastungen und Beanspruchungen
  • Wasserdurchlässigkeit der Tragschichten, Drain- und Monokornbeton
  • Schadensvermeidung bei (teil-)überdachten Pflaster- und Plattenbelägen

Baustoffe und Bauprodukte

  • Holz: Anforderungen, Normen und Regelwerke, Verarbeitung, Schadensfälle, alternative Produkte
  • Beton: Begriffsabgrenzungen, Zuschläge und Zusatzmittel, Überdeckung, Beläge aus Beton, Materialprüfung, Schadensfälle
  • Asphat: Bestandteile und Eigenschaften, Herstellung und Verarbeitung, Sonderbauweisen, Prüfverfahren, Schadensfälle
  • Kunststoffe: Aufbau und Struktur, Eigenschaften, Herstellung, Geokunststoffe, Prüfverfahren
  • Metall: Baustoffe, Schutz gegen atmosphärische Korrosion, Schadensfälle

Messverfahren und Materialprüfung

  • Diagnostik und Messverfahren
  • Verfahren und Geräte

Ort

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan GmbH
Wippenhauser Straße 65
85354 Freising

Preis

Nichtmitglieder: 2545 €

Mitglieder: 1995 €

inkl. 19% MwSt.
Im Veranstaltungspaket enthalten: Lehrmittel, Mentoring und Pausenverpflegung


Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau - Modul 5b

Vertiefung Vegetationstechnik
15.01.2019 - 19.01.2019

→ Diese Veranstaltung buchen

Nummer: 616-005-5b

Zeit

08:00 - 17:00

Inhalte

Bewässerung und Beregnung
  • Normen und Regelwerke
  • Planung und Projektierung
  • Bedarfsgerechte Bewässerungsmengenberechnung
  • Häufige Schäden
  • Aktuelle rechtliche Grundlagen

Schadbilder an Pflanzen

  • Mangelerscheinungen an Gehölzen
  • Schadbilder an Rasen

Baumpflege und Baumsanierung

  • Kronensicherung
  • Sicherungssysteme
  • Eigenschaften dynamischer Systeme
  • Verbindungsarten
  • Dynamische und statische Bruchsicherung
  • Abnahme und Kontrolle

Wertermittlung an Schutz- und Gestaltungsgrün

  • Rechtliche Grundlagen
  • Wertermittlungsverfahren
  • Wertminderungen
  • Anwendungsbereiche
  • Taxation von Ausführungsmängel
  • Fallbeispiele

Sport- und Freizeitanlagen

  • Normen und Regelwerke
  • Sportplatzarten: Sportflächen mit (Natur-)Rasenbelag, Sportflächen mit Tennenbelag, Sportflächen mit Kunststoffbelag
  • Ausstattung
  • Pflege
  • Bewässerung

Ort

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan GmbH
Wippenhauser Straße 65
85354 Freising

Preis

Nichtmitglieder: 2545 €

Mitglieder: 1995 €

inkl. 19% MwSt.
Im Veranstaltungspaket enthalten: Lehrmittel, Mentoring und Pausenverpflegung


Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau - Modul 5c

Baupreisermittlung
19.02.2019 - 23.02.2019

→ Diese Veranstaltung buchen

Nummer: 616-005-5c

Zeit

08:00 - 17:00

Inhalte

Baupreisermittlung
  • Grundlagen der Kalkulation
  • Alternative Kalkulationsarten
  • Kalkulationsnachweise
  • Anspruchsarten und -grundlagen für Nachträge
  • Ansprüche aus Leistungsabweichungen
  • Preis- und Nachtragsprüfung

Bauzeitverzögerung

  • Baurechtliche Grundlagen
  • Baubetriebliche Grundlagen
  • Vermögensschäden
  • Mehrkosten bei Bauzeitverzögerung im Bauablauf
  • Mehrkosten bei Beschleunigung

Bauabrechnung

  • Grundlagen der Bauabrechnung
  • Aufmaß in Verbindung mit Vergütung
  • Abrechnung von sogenannten 'Nullpositionen'

Schadensbewertung

  • Bewertung von Sachschäden
  • Bewertung von Ausführungsschäden
  • Wertermittlungen zum Schadensersatz
  • Anwendung von Kostendateien im Landschaftsbau
  • Berechnungsverfahren /-ansätze bei Bauschäden

Ort

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan GmbH
Wippenhauser Straße 65
85354 Freising

Preis

Nichtmitglieder: 2545 €

Mitglieder: 1995 €

inkl. 19% MwSt.
Im Veranstaltungspaket enthalten: Lehrmittel, Mentoring und Pausenverpflegung


Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau - Wahlpflichtmodul 5d

Sport- und Freizeitanlagen
12.03.2019 - 16.03.2019

→ Diese Veranstaltung buchen

Nummer: 616-005-5d

Zeit

08:00 - 17:00

Inhalte

  • Planung und Bautechnik
  • Standort und Standortverbesserung
  • Rasensportflächen
  • Künstliche Sportflächenbeläge
  • Spiel- und Freizeitanlagen
  • Schadensfälle und deren Ursachen

Ort

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan GmbH
Wippenhauser Straße 65
85354 Freising

Preis

Nichtmitglieder: 2545 €

Mitglieder: 1995 €

inkl. 19% MwSt.
Im Veranstaltungspaket enthalten: Lehrmittel, Mentoring und Pausenverpflegung


Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau - Modul 6

Vorbereitung zur Sachverständigen-Prüfung
09.04.2019 - 13.04.2019

→ Diese Veranstaltung buchen

Nummer: 616-005-6

Zeit

08:00 - 17:00

Inhalte

  • Prüfungsvorbereitung: Schriftlicher Leistungsnachweis
  • Simuliertes Fachgespräch: Kolloquium zu einem während des Lehrgangs erstellten Gutachtens
  • Kommunikation zwischen Sachverständigen und Gericht
  • Haftung des Sachverständigen

Ort

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan GmbH
Wippenhauser Straße 65
85354 Freising

Preis

Nichtmitglieder: 2545 €

Mitglieder: 1995 €

inkl. 19% MwSt.
Im Veranstaltungspaket enthalten: Lehrmittel, Mentoring und Pausenverpflegung